Polarflug zum nördlichsten Punkt der Erde

24. September 2014

Ein Rundflug zum Nordpol: airberlin und die Experten der Deutschen Polarflug bieten im Frühjahr 2015 diese außergewöhnliche Reise an. Am 25. April wird um 9 Uhr morgens der Flug AB1111 ab Düsseldorf in die Weiten der Arktis starten. Ein Airbus A330-200 aus der Langstreckenflotte von airberlin wird dabei nicht nur den Nordpol und das arktische Meer überfliegen. Auch abgelegene Polarregionen wie Spitzbergen und die schnee- und eisbedeckte Ostküste Grönlands können vom Flugzeug aus beobachtet werden.

„Dieser Sonderflug ist bereits der achte Nordpolflug, den airberlin durchführt. Die Resonanz ist jedes Jahr sehr positiv und für unsere Gäste ist es ein ganz besonderes Flugerlebnis. Wir hatten schon Teilnehmer aus den USA oder Australien, die nach Düsseldorf gereist sind, um bei diesem Flug dabei zu sein“, so Karsten von dem Hagen, Leiter Verkauf Sonderflüge bei airberlin.

Für Unterhaltung und Hintergrundinformationen über die einzigartige Natur der Arktis sorgen Vorträge von Polarforschern an Bord. Ebenso werden Filme über die Polarregion gezeigt. Ein nordisch-inspiriertes Bord-Menü, das eigens für den Sonderflug zusammengestellt wird, rundet das Programm der zwölfstündigen Rundreise ab.

Die Deutsche Polarflug ist ein Produkt der Firma Airevents Limited mit Sitz in Essen, welche seit vielen Jahren Rund- und Sonderflüge mit Flugzeugen zwischen 15 und 500 Sitzplätzen sowie Luftfahrt-Sonderreisen in spezielle Zielgebiete organisiert. Seit 2007 führt die Deutsche Polarflug regelmäßig Rund- und Expeditionsflüge in die Nordpolargebiete in Kooperation mit airberlin durch, darunter auch den Nordpolrundflug mit dem Airbus 330-200. Tickets sind online ab 444 Euro unter www.polarflug.de buchbar.

Foto: airberlin

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen, verlinkt im Impressum.

Close