Kategorie

Landträume

Countryside & Beach-Lifestyle in Andalusien

15. Dezember 2016

Wer einmal in Andalusien war, vergisst es so schnell nicht wieder. Ich habe mich in die weißen Dörfer im Hinterland schon vor Jahren verliebt. Es begann mit einem Roadtrip nach Ronda. Die Häuser in die Landschaft gesprenkelt, getüncht in dieses weiche Licht, das es so nur in Südspanien gibt.…

Weiterlesen

Zu Gast bei der Gräfin in der Toskana

13. Mai 2016

Das aristokratische Gästehaus Asilo Masi der Gräfin Cristina Gotti Lega liegt in der westlichen Toskana, einer Landschaft übersäht von Olivenbäumen, Zypressen, Bauernhöfen und Dörfern mit terracottafarbenen Dächern. Kleine, mittelalterliche Bergdörfer umgeben von Weinbergen, kleine romanische Kirchen und Häuser, die sich an einen Abhang schmiegen erfreuen das Auge. Dieses Paradies ist stolz auf seinen Lebensstil. So wie die Besitzerin des Gästehauses Asilo Masi, die Gräfin Cristina Gotti Lega, von allen respektvoll „La contessa“ genannt.…

Weiterlesen

Südfrankreichs Wein mit MS Bellefleur entdecken

14. April 2016

MS Bellefleur wird uns in den nächsten Tagen Südfrankreichs Wein und seine weltbekannten Anbaugebiete näher bringen, vom Burgund bis ins Languedoc-Roussillon. Wer diese Namen hört, denkt an Weltklasseweine der Côte-d’Or, an die Côtes du Rhône und Beaujolais. Die Flusskreuzfahrt mit der MS Bellefleur auf der Saône und Rhône verspricht eine Genussreise zu Südfrankreichs Wein zu werden. Zunächst geht es von Lyon aus die Saône hinauf bis nach Mâcon. Unser erster Landausflug führt uns ins Maconnais. An einem sonnigen Vormittag durchqueren…

Weiterlesen

Coquillade Village, Luxusdorf in der Provence

19. August 2015

Eine Zypressenallee führt zu einer Siedlung auf einem Hügel. Der Weg hinter dem eisernen Tor ist gesäumt von Lavendel. Wir sind auf dem Weg zu dem 5-Sterne-Hotel Coquillade Village, einem eleganten „provenzalischen Dorf“ mit 63 Zimmern und Suiten für Hotelgäste. Mehr als die Hälfte der Räume sind in der Saison 2015 nach einer Erweiterung dazugekommen. Umgeben von Weinbergen der Aureto Weinregion thronen die einzelnen Gebäude des Coquillade Village auf einer Anhöhe in der Nähe von Gargas, mit einer fantastischen Aussicht…

Weiterlesen

La Bastide de Marie, ein Sommertraum in der Provence

5. August 2015

Umgeben von Weinreben und Zypressen schmiegt sich die Bastide de Marie an die nördlichen Ausläufer des Luberon Naturparks. Mit seinen knorrigen, alten Bäumen, duftenden Rosen und betörendem Lavendel ist das Anwesen ein wahr gewordener Landtraum in der Provence. Auf schmiedeeisernen Gartenstühlen sitzen wir auf der Terrasse, den Blick auf die Weinberge gerichtet. Die Sommersonne blitzt hier und da durch das Blätterdach des mächtigen Ahornbaumes, während uns die würzig duftende Luft in wohlige Wärme hüllt. Die Zikaden zirpen, Bienen summen an den Blüten…

Weiterlesen

Crillon le Brave, vive la romance en Provence

16. Juli 2015

Hier fühlt sich alles echt an, und das ist es auch. Das Relais & Chateaux Hotel Crillon le Brave ist eine charmantes Luxusdomizil am Fuße des Mont Ventoux. In den alt ehrwürdigen Gebäuden haben vor nicht allzu langer Zeit noch französische Familien gelebt. An sie erinnern die Namen der einzelnen Häuser des Komplexes. So empfängt man uns herzlich im Hause von Madame Philibert, die einst die fantastische Aussicht auf den Mont Ventoux geliebt haben muss. In ihrer ehemaligen Einfahrt speist…

Weiterlesen

Hilton Sa Torre, Hacienda Hideaway auf Mallorca

17. April 2015

Eine wahre Oase der Ruhe findet haben wir im Südosten von Mallorca entdeckt: Das Hilton Sa Torre. Das Fünf-Sterne-Haus hat man auf einem herrschaftlichen Anwesen aus dem 14. Jahrhundert erbaut. Das Hauptgebäude wurde liebevoll restauriert und so ein modernes Hideaway erschaffen. Auf dem Gelände des Hilton Sa Torre finden sich noch andere eindrucksvolle Bauwerke, die man in einem Hotel nicht unbedingt erwartet: Zum Beispiel eine historische Windmühle aus dem 15. Jahrhundert und eine neogotische Kathedrale. So residieren die Gäste des Hilton…

Weiterlesen

Château de Pierreclos, höfisches Landerleben im Burgund

18. August 2014

Eine graue Katze liegt auf einer alten Brunnenmauer im Halbschatten, die Grashalme der wilden Wiese auf der Anhöhe des steinernen Schlosses wehen im Wind und in der grünen hügeligen Landschaft wechseln sich Weinberge mit grasenden Kühen ab. Hier ins Burgund verirren sich vergleichsweise wenige Deutsche. Denn das französische Departement Bourgogne liegt von Deutschland aus gesehen mitten in Frankreich. Die meisten deutschen Urlauber wählen da eher klassisch Paris, die Provence, das Elsass oder die Region Rhône-Alpes. Burgund hat eben auch nicht so…

Weiterlesen

Graubünden, ein Traum für Wanderer

1. August 2014

Wer im nächsten Urlaub jede Menge erleben möchte, der ist in der Schweiz garantiert bestens aufgehoben. Diese Attribute treffen vor allen Dingen auf eine ganz bestimmte Region zu. Die Rede ist in diesem Zusammenhang von Graubünden, das in mehrfacher Hinsicht auf ganzer Linie zu überzeugen weiß. Das Schweizer Kanton erstreckt sich auf einer Fläche von 7105 km² und hat hier jede Menge an spannenden Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eines der klaren Highlights der Region ist sicherlich die in weiten Teilen unberührte Natur, an der man sich einfach…

Weiterlesen

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen, verlinkt im Impressum.

Close