Kategorie

Landträume

Garten Galerie Café Stork, Zaubergarten in Bad Sassendorf

6. Juli 2014

Dem Alltag entfliehen und dabei mit allen Sinnen genießen – dazu lädt das Garten Galerie Café Stork  in Opmünden im Kreis Soest ein. Beate Stork und ihr Team begrüßen die Gäste im romantischen Café eines ehemaligen Gutshauses und verwöhnen sie mit selbst gebackenem Kuchen. Vollends aus dem Alltag entführt der 1300qm große Garten. Hier geht es auf verschlungenen Pfaden auf eine Entdeckungsreise für Gartenfreunde und Pflanzenliebhaber. Die Naturwege führen zu immer wieder neuen, bezaubernden Eindrücken: üppige Rosenstöcke. Clematis in leuchtenden…

Weiterlesen

5 Ausflugstipps für die Provence

25. Juni 2014

Der Sommer in der Provence ist ein betörender Traum für die Sinne. Kräuter und Blumen verströmen ihren würzigen und lieblichen Duft. In den kleinen Dörfern spielt sich das Leben draußen auf den Plätzen ab, während die Sonne das Land verwöhnt. Und von den kurvigen Straßen hat man immer wieder tolle Ausblicke auf die Weite, mediterrane Landschaft oder kleine Siedlungen, die auf den Hügel wie romanische Festungen thronen. Die Provence ist immer eine Reise wert, besonders bezaubernd ist sie jedoch in…

Weiterlesen

Domaine de la Baume, Landtraum in der Provence

20. Juni 2014

In den grünen Hügeln der Provence, nur eineinhalb Autostunden von Nizza entfernt, liegt ein Anwesen, an dem die Zeit still zu stehen scheint: Das pittoreske 5-Sterne-Hotel Domaine de la Baume. Es gehört zu der kleinen feinen Luxushotelkette Masions & Hotels Sibuet und zählt zweifelsohne zu den Sinnbildern eines Landtraumes in der Provence. Die Domaine de la Baume, mit ihrer ockergelben Fassade und den mintgrünen Fensterläden, ist ein Herrenhaus wie aus einem romantischen Bilderbuch. Und es wurde in der Tat schon…

Weiterlesen

Ardeche, dramatische Natur und besondere Menschen

15. Mai 2014

Wenn eine Australierin aus einer Bonbonfabrik ein Hotel macht, eine Olivenölmanufaktur sich auch als Motorrad-Museum entpuppt und ein Winzer eine Kapelle in seinem Weinberg betreibt, dann befindet man sich in der Ardeche, dieser wildromantischen Gebirgslandschaft an der Rhone südlich von Lyon. Notizen einer Reise zu ganz bemerkenswerten Menschen. Das Département Ardèche ist nach dem gleichnamigen Fluss benannt und ist geprägt durch sein einmaliges Landschaftsbild. Etwa die älteste Gebirgslandschaft der Welt im Norden und eine in Europa höchst seltene unberührte Natur…

Weiterlesen

Naturtraum Tegernsee

18. April 2014

Eingebettet in grüne Wiesen und sanfte Hügel vor alpiner Kulisse liegt der Tegernsee in Oberbayern. Ein Hotspot der Schickeria, das Sylt des Südens, nur eine Autostunde südlich von der bayerischen Landeshauptstadt München. Hier kann man edel shoppen, gediegen Golf spielen und in Sternerestaurants speisen. Gepaart mit bayrischer Gastlichkeit und dem charmanten Flair der Alpenregion ist die Region rund um den Tegernsee ein ideales Ziel für einen Wochenendausflug.     Im Winter genießt man die weiß glitzernde Landschaft des Tegernseer Tales.…

Weiterlesen

Schäferwagen – eine Tradition lebt wieder auf

17. Dezember 2013
Schäferwagen von Matthias Fahl aus Leinach, Foto: ReiseWorld

Es war einmal in Leinach, einer kleinen Hundert-Seelen-Gemeinde, die zu Sulzfeld im Grabfeld gehört, was in Unterfranken liegt und offiziell zu Bayern zählt. Mitten im Nirgendwo, wo die nächste „große“ Stadt Schweinfurt ist, können sich noch ländlich idyllische Traumgeschichten ereignen. Eine davon ist die von Matthias Fahl und seinen Schäferwagen. Der Tischlermeister hat eine Tradition wiederbelebt. Früher waren es die Schäfer, die in kleinen Holzwagen neben ihren Schafen nächtigten und somit den Namen der Karren prägten. Angeblich soll dort auch…

Weiterlesen

Die Hochrhönstraße – Schnurgerade durch schaf-getrimmte Natur

17. Dezember 2013
Hochrhönstraße, Foto: ReiseWorld

Der frühabendliche Bodennebel liegt wie ein Teppich aus Watte in jeder kleinen Senke der Rhön in Unterfranken. Die Sonne schaut noch zwischen den Wolken hervor und taucht die Landschaft in ein Schattenspiel. Oben angekommen auf der Hochrhönstraße breitet sich eine unwirkliche Landschaft aus: keine Abwechslung von gepflegten Feldern und Baumreihen. Hier steht mal ein einzelner Baum, dann ein paar Büsche, dann wieder ein paar Gräser. Eine Traumstraße, die mitten durchs Naturschutzgebiet geht. Ein Wirtschaftsweg für die kleinen Örtchen in der…

Weiterlesen

Im Tal der Träume am Gardasee, Hotel Val di Sogno

10. Oktober 2013
Hotel Val di Sogno - Gardasee

Sonnengeküsst liegt das Hotel Val di Sogno direkt am Gardasee. In dem familiengeführten Hotel am Nord-Ostufer des Sees in Malcesine spürt man noch die italienische Gastfreundschaft. Vom Balkon haben wir die schönste Aussicht auf den Gardasee, morgens beim Aufstehen und abends beim romantischen Sonnenuntergang.…

Weiterlesen

Schloss Egeskov, es blüht so bunt…

10. Juni 2013
Schlosspark Egeskov

Der Sommer ist die Zeit des kräftigen Grün, und im Grünen ist es zu dieser Jahreszeit am schönsten. Doris hat in ihrem Blog Littlemissitchyfeet dazu aufgerufen, über unser liebstes Grün auf der Welt zu schreiben. Ich habe schon viele, traumhafte Orte erleben dürfen, an denen es grünt. Vom grünen Paradies im Herzen Tahitis, der wunderbaren, tiefgrünen Flora auf der Kanareninsel La Palma bis hin zu den saften Wiesen am Nordkap in Norwegen. Heute möchte ich von einem grünen Ort erzählen, der mir besonders in Erinnerung geblieben ist.…

Weiterlesen

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen, verlinkt im Impressum.

Close