Ist eine Kreuzfahrt das Richtige für mich?

2. Oktober 2014

Bei 25° im August packe ich meinen Koffer: Handschuhe, Mütze, Anorak. Ich gehe auf große Fahrt Richtung Nordpol. Mit sehnsüchtigem Blick auf die zurückgelassenen Sommerkleider frage ich mich: „Ist eine Kreuzfahrt das Richtige für mich? Und auch noch ins Polarmeer?

Als Seglerin liebe ich die See. Freunde haben mich neugierig auf Island gemacht. Aber ist diese Nordlandfahrt zum arktischen Spitzbergen wirklich die richtige Route für meine allererste Kreuzfahrt?

MS_Astor_19

MS Astor, mein Zuhause für die nächsten 12 Tage, erscheint mir wie eine riesengroße Yacht. Dieses schlanke Kreuzfahrtschiff gefällt mir auf Anhieb. Die Kabine und das Bad sind geräumiger, als ich dachte. Die freundlich-elegante Einrichtung: ausreichend Schränke, ein bequemes Bett, wandelbare Couch, eine Minibar und ein kleiner Schreibtisch. Hier fühle ich mich wohl und schlafe tief, von Wellen gewiegt.

 

Ist eine Kreuzfahrt das Richtige für mich? An Deck…

Schon ab der ersten Hafenausfahrt liebe ich das Leben an Deck. Faulenzen, schwimmen, essen und nette Unterhaltung – ich genieße die frische Seeluft hier, so oft es geht. Warm eingepackt auf den Deckliegen lasse ich das Meer und die Wolken an mir vorbeirauschen. Herrlich!

Nordlandkreuzfahrt_29

Und immer der weite Blick bis zum Horizont. Vor Island erlebe ich einen einzigartigen Sonnenaufgang. Die endlosen Mitsommernächte genieße ich beim Drink in netter Gesellschaft an Deck.

Im „Bauch“ des Schiffes gibt es täglich drei Mal wirklich Leckeres zu essen. Ich bevorzuge das legere, helle Buffetrestaurant. Zur Abwechslung lasse ich mich auch mal im Waldorfrestaurant verwöhnen. Es ist einfach super, schön zu speisen und dabei das Meer und die beeindruckenden Küsten des Nordmeeres an sich vorbeiziehen zu sehen.

MS_Astor_20

Meine erste Kreuzfahrt bedeutet für mich komfortables Reisen. Einige Stunden unangenehmen Seegang überstehe ich dabei gut. Wo man auch ist, man kommt immer wieder zurück in sein Hotel und findet Bekanntes, sozusagen sein Zuhause. Eine Kreuzfahrt ist das Richtige für Menschen mit dem Wunsch nach organisiertem, betreutem Reisen.

Genau das hat mich bisher von einer Kreuzfahrt abgehalten und ich habe immer behauptet: „Eine Kreuzfahrt ist nicht das Richtige für mich.“  Aber ich muss zugeben, sie ist erholsam. Man kommt herum, aber Hotelwechsel und lästiges Packen entfallen. Als ich mich in Ny Alesund, Spitzbergen, nach einem Spaziergang in arktischer Kälte wieder aufwärmen konnte, fand ich das durchaus angenehm. Für’s Aufwärmen habe ich in diesem Fall nämlich sogar die Sauna des Wellnessbereichs genutzt und bin anschließend im Indoor-Pool geschwommen. Der pure Luxus. Ein Kreuzfahrtschiff war jetzt genau das Richtige für mich.

Golden_Circle_Tour_Island_01

Und immer weiter geht’s zu neuen Zielen, auf hoher See und in romantische Buchten, in die dieses vergleichsweise kleine Kreuzfahrtschiff sogar hineinfahren kann. So nahe an einen Gletscherrand in Spitzbergen, in eine Bucht voller kleiner Eisschollen auf türkisfarbenem Wasser, wäre ich sonst niemals herangekommen.

Ist eine Kreuzfahrt das Richtige für mich? Das Bordprogramm…

An Bord sind immer Lektoren, die die jeweilige Etappe und das Reiseziel erläutern, Tipps und Informationen zu den Destinationen geben. Die organisierten Landausflüge werden vom Schiff aus begleitet. Sorglos reisen also. So erkundete ich meine erste Etappe, die Orkney Inseln. Die Bustour war interessant und praktisch, weil wir hier nur kurz auf Reede lagen. Island erkundete ich dann mit dem Mietwagen, der, von Zuhause vorbestellt, beim Anleger auf mich wartete. Eine Kreuzfahrt ist das Richtige für Menschen, die individuelles Entdecken mit Komfort verbinden wollen.

MS_Astor_10

Entschleunigung, die neue Langsamkeit – aktuelle Schlüsselwörter eines weniger hektischen Lebensstils. Das bietet eine Schiffsreise. Denn die langsame Annäherung an das Reiseziel ist typisch für eine Kreuzfahrt. Langsam gleitet das Schiff an der Landschaft vorbei, die Passagiere gewinnen von Deck aus ein schönes Bild über die Umgebung und Lage der Hafenstädte. Die Hafenanfahrten werden an Deck ausführlich vom Lektor kommentiert.

Kreuzfahrt ist vor allem Seefahrt. Das Einlaufen in die Häfen gibt ein Gefühl von Ruhe und Sicherheit, das Ablegen ist verbunden mit Aufbruchsstimmung und Spannung auf neue Entdeckungen. Besonders dann, wenn ein Kreuzfahrtschiff am Kai einer Hafenstadt anlegt, profitieren die Passagiere vom Vorteil der Kreuzfahrt, gerade auf kleineren Schiffen, die auch in kleinere Häfen einfahren dürfen. Somit ist eine Kreuzfahrt das Richtige für mich, weil sie den traditionellen, angemessenen Zugang zu den Hafenstädten bietet und einzigartige Stadtansichten dazu.

Astor_Nordland_11

Täglich werde ich gut informiert über das vielseitige Freizeitangebot an Bord. Ich beschäftige mich lieber individuell. Lese, fotografiere und genieße das Entspannen an Deck. Die Vorstellungen, Vorträge und Workshops, die ich mitmache, sind interessant. Auch für denjenigen, der von morgens bis nachts beschäftigt und unterhalten werden möchte, ist eine Kreuzfahrt das Richtige. Ich habe mich auch kleidungsmäßig eher auf eine sportliche Reise eingestellt und nur eine „Cocktailgarnitur“ für die Galadinner eingepackt.

Eine Kreuzfahrt ist auch das Richtige für diejenigen, die ihre Abendgarderobe ausführen wollen. Allerdings haben mir diesbezüglich meine Mitreisenden erläutert, dass das Freizeitangebot je nach Route und Schiff sehr unterschiedlich sei. Da ich aber nicht den ganzen Tag Party oder ein Familienprogramm brauche, ist diese Kreuzfahrt die Richtige für mich.

Nordlandkreuzfahrt_09

Ich blicke nun wieder auf Häuserwände, denn ich sitze an meinem heimischen Schreibtisch und sortiere die zahlreichen Fotos von den einzigartigen See- und Küstenlandschaften meiner allerersten Kreuzfahrt. Ein bisschen wehmütig denke ich an Wind und Wellen – und vermisse den Service an Bord.

Meine erste Kreuzfahrt, die Nordlandreise auf MS Astor, hat mir sehr gut gefallen. Eine Kreuzfahrt ist das Richtige für mich, weil ich ein vielseitiges Angebot für komfortables, erlebnisreiches Reisen nahe der Heimat und in unbekannten Gebieten suche, viel Entspannung und ein wenig Abenteuer zugleich.

Text: bt
Fotos: ina

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

1 Kommentar

  • Antworten Moritz 6. November 2014 at 17:00

    Das liest sich ja nach einer richtig tollen Kreuzfahrt!! Ich hoffe, dass ich nächstes Jahr dazu komme mal eine zu unternehmen :) Kenne mich aber nicht so gut aus und muss mich erstmal nach Angeboten und Preisen erkunden, bislang habe ich die gefunden, die mir ganz ordentlich erscheinen: http://lion-tours.de/kreuzfahrten/ Kennt ihr die? Wisst ihr, ob die was taugen? Danke ^^

  • Hinterlassen Sie eine Nachricht

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen, verlinkt im Impressum.

    Close